Gedicht …Nur was für Norwegenkenner…. Eine kleine Stelle, dicht unter Land eine Anglergruppe fand. Schwierig zu beangeln, nur mit geübter Hand und viel Gespür gibt's reichlich Fisch gleich vor der Tür. Nicht jeder kann's , den meisten droht, ein Hänger  mit Verlust, oh welche Not. Der beste Pilker ist bald weg, ein Zweiter folgt, oh welch ein Schreck. Den meisten ist es daher bang, in tiefen Spalten und im Tang zu suchen dort den großen Fang. Doch wer's versucht mit Mut und Geschick, dem gelingt dort das Anglerglück. Dickdorsch satt, was will man mehr. …Rudi's Eck-ich bitte sehr !!!!!  Piet 2012   Kurzgedicht Norbi's Schreck ist Rudi's Eck …auch Piet 2012