15.09. - Am frühen Sonntag Morgen trafen sich am Anglerhaus 19 Erwachsene und drei Jugendliche um das diesjährige Edelfischangeln auszuangeln. Bereits um sechs Uhr war Angelbeginn. Die Petrijünger ruderten bei Dunkelheit ihre Plätze an. Bis um elf Uhr wurden dann auch einige Edelfische gefangen. Insgesamt gingen ein Hecht und fünf Aale an den Haken. Einige Barsche wurden zusätzlich als Beifang angelandet. In den Platzierungen gab es heute grosse Überraschungen, so wurden die drei Top-Platzierten seit längerem nicht mehr auf den Plätzen gesehen. Die Jugendlichen fingen leider keine Edelfische, so dass die Plätze nicht vergeben werden konnten. Senioren 1. Sieger: Philipp Urbisch 2. Sieger: Ernst Pillkahn 3. Sieger: Theodor Syskowski Junioren 1. Sieger: n.v. 2. Sieger: n.v. 3. Sieger: n.v. durch Beifang 4. Sieger: Bendix Bittner 5. Sieger: Constantin Domehl 6. Sieger: Christian Hickelert Da Daniel Wilhelm ohne Fang blieb, bleibt die Vereinsmeisterschaft spannend bis zum Abangeln. Heiße Kanditaten für die Vereinsmeisterschaft sind: Timo Krohn, Daniel Wilhelm und Jan Meister